Nano-Versiegelung

 

Im ausgehenden 20. Jahrhundert wurde begonnen Nano-Versiegelungen aus der Aeronautik-Industrie auch in der Automobilindustrie anzuwenden.

Während der letzten Jahre wurden die Bestandteile der Nano-Produkte permanent weiterentwickelt und verbessert, sodass in der Zwischenzeit sehr gute Ergebnisse erzielt werden, um mittels einer Nano-Versiegelung vor Umwelteinflüssen zu schützen.

Eine Nano-Versiegelung beseitigt keine bereits vorhandenen Kratzer im Lack. Ebenso schützt sie Ihren Lack auch nicht vor Steinschlägen. Fairerweise muss man sagen, dass der optische ‘Glanz-Grad‘ durch eine Nano-Versiegelung nur geringfügig erhöht wird.

In unserem Unternehmen legen wir Wert auf eine faire und ehrliche Beratung. Aus diesem Grund verzichten wir in der Rubrik Nano-Versiegelung bewusst auf ’Vorher-Nachher-Bilder‘. Eine Nano-Versiegelung ist in optischer Hinsicht fotografisch nicht festzuhalten. Der Effekt lässt sich jedoch spürbar mit den Händen fühlen.